Buchbeiträge (Lehrbücher)


Hummelsheim H, Renner C (2013) Neuromuskuläre elektrische Stimulation zur Behandlung motorischer Störungen nach Schlaganfall. In: Claßen J, Schnitzler A (Hrsg.) Interventionelle Neurophysiologie. Thieme Verlag, Stuttgart, 80-84.

 


Hummelsheim H, Renner C (2012) Leitlinie: Assessment in der Rehabilitation sensomotorischer Störungen, Rehabilitation von sensomotorischen Störungen. Leitlinienkoordinator: Prof. Dr. Gereon Nelles, in Diener et. al. (Hrsg.) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie, 5. Auflage.


Renner C, Hummelsheim H (2011) Sensomotorisches Diskriminationstraining. In: Nowak DA (Hrsg.) Handfunktionsstörung in der Neurologie. Springer, Berlin Heidelberg New York, 263-271.


Renner C, Hummelsheim H (2011) Krafttraining. In: Mehrholz J (Hrsg.) Neuroreha nach Schlaganfall. Thieme, Stuttgart, 115-122.


Woldag H, Hummelsheim H (2011) Prädiktoren nach Schlaganfall. In: Mehrholz J (Hrsg.) Neuroreha nach Schlaganfall. Thieme, Stuttgart, 9-16.


Hummelsheim H (2005) Rehabilitation und ambulante Versorgung nach Schlaganfall. In: Wallesch CW (Hrsg.) Neurologie. Diagnostik und Therapie in Klinik und Praxis. Urban & Fischer, München, 1161-1170.


Woldag H, Renner C, Hummelsheim H (2004) Schwere Bewußtseinsstörungen und Ansätze zu ihrer Behandlung. In: Nelles G (Hrsg) Referenzreihe Neurologie (RRN) 'Neurologische Rehabilitation'. Thieme, Stuttgart, 323-331.


Hummelsheim H (2004) Pharmakologische Beeinflussung von Rehabilitationsergebnis und Rehabilitationsverlauf. In: Nelles G (Hrsg) Referenzreihe Neurologie (RRN) 'Neurologische Rehabilitation'. Thieme, Stuttgart, 286-295.


Jöbges EM, Hummelsheim H (2004) Rehabilitation bei Morbus Parkinson. In: Nelles G (Hrsg) Referenzreihe Neurologie (RRN) 'Neurologische Rehabilitation'. Thieme, Stuttgart, 260-268.


Hummelsheim H (2003) Übende Verfahren in der Rehabilitation motorischer Störungen: Physiologische Grundlagen. In: Mauritz KH (Hrsg.) Rehabilitation nach Schlaganfall, 2. Auflage. Kohlhammer, Stuttgart (im Druck).


Hummelsheim H (1996) Behandlungsprinzipien sensomotorischer Störungen und ihre neurophysiologischen Grundlagen. In: Mäurer HC, Diener HC (Hrsg.) Der Schlaganfall - Praxisbezogene, aktive Konzepte für Prävention, Diagnostik, Akutbehandlung und Rehabilitation. Thieme, Stuttgart, 142-160.


Hummelsheim H (1996) Möglichkeiten und Grenzen medikamentöser Therapie während der Rehabilitationsphase. In: Mäurer HC, Diener HC (Hrsg.) Der Schlaganfall - Praxisbezogene, aktive Konzepte für Prävention, Diagnostik, Akutbehandlung und Rehabilitation. Thieme, Stuttgart, 138-142.


Hummelsheim H (1996) Mechanismen der zentralnervösen Plastizität. In: Mäurer HC, Diener HC (Hrsg.) Der Schlaganfall - Praxisbezogene, aktive Konzepte für Prävention, Diagnostik, Akutbehandlung und Rehabilitation. Thieme, Stuttgart, 134-138.


Hummelsheim H (1996) Bedeutung der Physikalischen Therapie in der Akutbehandlung. In: Mäurer HC, Diener HC (Hrsg.) Der Schlaganfall - Praxisbezogene, aktive Konzepte für Prävention, Diagnostik, Akutbehandlung und Rehabilitation. Thieme, Stuttgart, 101-107.


Hummelsheim H, Hesse S (1994) Hilfsmittel. In: Mauritz KH (Hrsg.) Rehabilitation nach Schlaganfall. Kohlhammer, Stuttgart, 212-217.


Hummelsheim H (1994) Der zentral paretische Arm. In: Mauritz KH (Hrsg.) Rehabilitation nach Schlaganfall. Kohlhammer, Stuttgart, 99-114.


Hummelsheim H (1994) Mechanismen der gestörten Motorik. In: Mauritz KH (Hrsg.) Rehabilitation nach Schlaganfall. Kohlhammer, Stuttgart, 64-86.


Hummelsheim H, Münch B, Bütefisch C, Hoppe S, Neumann S (1992) Transcranial magnetic stimulation in rehabilitation and physiotherapy evaluation in hemiparetic stroke patients. In: Lissens MA (Hrsg.) Clinical Applications of Magnetic Transcranial Stimulation. Peeters, 290-300.